Menü Menü

Kontakt

Zentrale DAL
  • DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz
Zentrale DAL Bautec (Baumanagement)
  • DAL Bautec Baumanagement und Beratung GmbH
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz
Kontaktadresse für Bewerbungen
  • DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz

Wir sind für Sie da!


Medizintechnik_Header_1750 x 625.jpg

Gesundheitswesen

Finanziell und technologisch auf dem neuesten Stand

Immer kürzere Innovationszyklen, Kostendruck und steigender Wettbewerb führen zu laufend neuen Anforderungen an die Leistungserbringer im Gesundheitswesen. Die Bedeutung von Investitionsentscheidungen für den wirtschaftlichen Erfolg steigt ständig. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir ein Finanzierungskonzept, das optimal auf Ihre Bedürfnisse und technischen Ansprüche abgestimmt ist.

Praxisbeispiele und Wissenswertes aus dem Gesundheitswesen

Fernwald_Laptop.jpg
20.10.2020

Das neue Asset Service Center der DAL

In Fernwald bei Gießen hat die DAL Deutsche Anlagen-Leasing im März 2020 ihr neues Asset Service Center (ASC) eröffnet. Vom Handy über Laptops bis hin zu großen Serveranlagen – bis zu 200.000 der mobilen Objekte können pro Jahr im Asset Service Center verarbeitet werden.

Tastatur_Stetoskop_AdobeStock_93854864.jpg
19.10.2020

Nach der Prüfung ist vor der Prüfung

Krankenhäuser, die einen Schwellenwert von 30.000 stationären Fällen pro Jahr überschreiten, unterliegen besonderen Auflagen bezüglich der IT-Sicherheit. Oliver Schikora erläutert, was es hierbei zu beachten gilt.

DaVinci_AdobeStock_176650632.jpg
18.10.2020

Da-Vinci-Operationsroboter

Leonardo da Vinci entwarf um 1495 mit seinem mechanischen Ritter den ersten humanoiden Roboter. Inspiriert von diesem Erfindergeist benannte Intuitive Surgical ihren Operationsroboter nach dem Universalgelehrten.  Für das Martha-Maria-Krankenhaus hat die DAL einen solchen Roboter finanziert.

Online_Plattform_AdobeStock.jpg
18.10.2020

Personal-Onlineplattformen für MTRA

Die Bedienung radiologischer Großgeräte wie CTs oder MRTs erfordert speziell ausgebildete Fachkräfte. Innovative IT-Lösungen könnten die Bedienung von CTs und MRTs in radiologischen Praxen und Kliniken sicherstellen.

Gesundheitswesen_Stetoskop.jpg
15.10.2020

Medical Device Regulation

Mit der neuen Medizinprodukteverordnung - kurz MDR - rückt das weltweite Identifikationssystem Unique Device Identification Code (UDI) in den Fokus. Die DAL begleitet die MDR mit ergänzenden Finanzierungsstrategien.

Stiftung W. Nees_Teaser.jpg
05.10.2020

Finanzierungslösung für Pflegeeinrichtung

Die DAL hat für die Stiftung Geschwister Wilhelm Nees für den Neubau einer Pflegeeinrichtung in Linkenheim-Hochstetten bei Karlsruhe eine Finanzierungslösung strukturiert, die mit 30 Jahre Laufzeit eine solide Planungsbasis sichert. 

Gesundzeit_Herbst_2020.jpg
05.10.2020

GesundZeit

Unser Magazin "GESUNDzeit" ist das Best Practice-Magazin für das Gesundheitswesen. Sie finden dort aktuelle Praxisbeispiele sowie wertvolle Hintergrundinformationen.

Mühleninsel_3.jpg
04.10.2020

Geräte-Finanzierung in der Medizintechnik

Die Diagnostik der Lunge, die Behandlung von Tumoren oder die Untersuchung von Gewebe – für solche radiologischen und strahlentherapeutischen Leistungen bedarf es modernster Hightech-Geräte.  Diese haben teilweise 7-stellige Anschaffungskosten bei immer kürzeren Innovationszyklen.

Klinikum_AdobeStock_270707241 (1).jpg
30.06.2020

INO-Zentrum Klinikum Fulda

Mit umfangreichen Investitionen in den Neu- und Umbau schafft das neue INO-Zentrum des Klinikum Fulda für die Menschen in der Region Osthessen eine hochwertige medizinische Versorgung. Die DAL hat die Finanzierung für das Vorhaben strukturiert und arrangiert.