Menü Menü

Kontakt

Zentrale DAL
  • DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz
Zentrale DAL Bautec (Baumanagement)
  • DAL Bautec Baumanagement und Beratung GmbH
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz
Kontaktadresse für Bewerbungen
  • DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz

Wir sind für Sie da!


Finanzierungslösungen für Klärschlamm- und Müllverbrennungsanlagen

Wir helfen, die Umwelt noch ein Stück sauberer und besser zu machen

In Deutschland fallen jährlich rund 1,77 Millionen Tonnen an kommunalem Klärschlamm an. Davon werden derzeit rund 24 Prozent in der Landwirtschaft und 11 Prozent im Landschaftsbau genutzt. Mit dem schrittweisen Verbot der bodenbezogenen Verwertung von Klärschlamm müssen Kommunen auf andere Entsorgungsmöglichkeiten umsteigen und zusätzliche Verbrennungsanlagen schaffen. Wir stehen hierfür als Partner zur Finanzierung von Klärschlamm- und Müllverbrennungsanlagen an Ihrer Seite.

Klärschlammrecycling: Finanzierung in die Zukunft

Die Gesetzesänderungen der letzten Jahre haben dazu geführt, dass die Möglichkeit zur Ausbringung von Klärschlamm auf landwirtschaftlichem Boden deutlich reduziert wurde. Gleichzeitig sind die Kapazitäten zur thermischen Verwertung stark eingeschränkt. Dies führt häufig zu Engpässen und drastischen Preissteigerungen der Verwertung. Mit einer eigenen Klärschlammverbrennungsanlage ist es Kommunen möglich, die Entsorgung der Klärschlämme sicherzustellen - zu planbaren und konstanten Kosten.

Für die Realisierung von Investitionsvorhaben in Klärschlamm- und in Abfallverbrennungsanlagen unterstützen wir unsere Kunden von Anfang an: Wir ermitteln den Finanzierungsrahmen und die -möglichkeiten, suchen Konsortialpartner und transferieren die nötigen Informationen. Auf diese Weise schlagen wir die verbindenden Brücken zwischen unseren Kunden und den zumeist regionalen Finanzierungspartnern und stellen letzten Endes ein für den Kunden maßgeschneidertes Finanzierungspaket zusammen. Neben einer klassischen Finanzierung, etwa ein Investitionskredit mit passgenauen Tranchen, bieten wir auch Projektfinanzierungen unter Einbindung von Fördermitteln und Zuschüssen an.

„Für uns ist die DAL ein verlässlicher Partner für eine zukunftsorientierte und verantwortungsvolle Ausrichtung unseres Unternehmens.“

Jeanette Wetterling, Vorstandsvorsitzende des Mainzer Wirtschaftsbetriebs und Vorsitzende der Gesellschafterversammlung der Thermischen Verwertung Mainz GmbH

Unsere Lösungen für die Finanzierung von Klärschlamm- und Müllverbrennungsanlagen

  • Maßgeschneiderte Finanzierungslösung: Investitionskredit oder Projektfinanzierung
  • Einbindung von Fördermitteln
  • Lange Laufzeit (bis zu 30 Jahre)
  • Arrangierung der Finanzierung mit (regionalen) Finanzierungspartnern
  • Prüfung des Versicherungspakets
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung

Wir verfügen über besondere Beratungskompetenz

"Wir wollen mit unseren Finanzierungslösungen helfen, die Umwelt noch ein Stück sauberer und besser zu machen. Daher macht es Sinn, wenn Kommunen in den nächsten Jahren die besonderen Herausforderungen im Umwelt- und Ressourcenschutz annehmen. Die Lösung: Klärschlammnutzung als Brennstoff in thermischen Verwertungsanlagen mit Rohstoffrückgewinnung.  Hier verfügt die DAL über besondere Beratungskompetenz und einen interessanten Track Record."

Werner Ott, Senior-Projektmanager im Bereich Infrastruktur & Versorgung, DAL

Unsere Angebote für Stadtwerke und kommunale Verbünde einfach erklärt

Ihr Weg zur individuellen Finanzierungslösung

Sie suchen Informationen zu Finanzierungen im Bereich von Klärschlamm- und Verbrennungsanlagen oder haben Fragen zu Finanzierungskonzepten? Nutzen Sie unsere besondere Beratungskompetenz, wir erarbeiten gerne eine individuelle Finanzierungslösung für Sie.


Captcha

*Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.