Menü Menü

Kontakt

Zentrale DAL
  • DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz
Zentrale DAL Bautec (Baumanagement)
  • DAL Bautec Baumanagement und Beratung GmbH
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz
Kontaktadresse für Bewerbungen
  • DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz

Wir sind für Sie da!


Straßenbahnen finanzieren

Nahverkehrsunternehmen als Antreiber der Verkehrswende

Immer mehr Menschen in Deutschland fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln. So ist auch die Attraktivität von Städten unmittelbar verbunden mit einem leistungsstarken ÖPNV. Nahverkehrsunternehmen sollen als Antreiber der Verkehrswende voranschreiten – denn jede Strecke, die alternativ zum PKW mit Bus oder Bahn zurückgelegt wird, reduziert den CO2-Austoß pro Person. Umso wichtiger werden Investitionen in den Ersatz und die Erweiterung von Straßenbahnen und deren Gleisinfrastruktur – nicht zuletzt, um überall eine altersgerechte und barrierefreie Gestaltung des ÖPNV zu gewährleisten.

Finanzierung von Straßenbahnen (Trams) mit Planungssicherheit

Doch die Anschaffung neuer Trams sowie die Revitalisierung und Modernisierung von Straßenbahnen und ihrer Infrastruktur sind mit hohen Kosten verbunden: Die Herausforderungen für Verkehrsbetriebe bestehen unter anderem in langen Vorlaufzeiten und Bauphasen von zum Teil bis zu fünf Jahren. Diese müssen vorfinanziert werden und machen eine Zinssicherung schwierig. Eine langfristige Finanzierungslösung, die die tatsächliche Nutzungs- und Finanzierungsdauer berücksichtigt und gleichzeitig eine fixe Zinsgestaltung zwecks Vermeidung von Zinsänderungsrisiken bietet - das ist der Wunsch von Verkehrsunternehmen, und unser Ansporn, diesen zu erfüllen.

Komplettpaket sichert Vorfinanzierung

Vor diesem Hintergrund strukturieren wir unseren Kunden im ÖPNV-Sektor individuelle Finanzierungslösungen mit langen Laufzeiten und attraktiven Zinskonditionen für die Finanzierung von Straßenbahnen. Je nach Bedarf und Ausgangssituation kann es sich hierbei um Leasingfinanzierungen handeln oder aber um klassische Kreditfinanzierungen, jeweils mit hoher Planungssicherheit. Da der Neubau von Trams nach neuester Technik eine lange Produktionszeit bedingt, spielt die Vorfinanzierung eine große Rolle. Bei unseren Finanzierungslösungen beginnt die Laufzeit der Langfristfinanzierung erst nach der Lieferung der ersten Bahn. Bis dahin berechnen wir lediglich Bauzeitzinsen, die grundsätzlich kapitalisiert werden können. Das schont den Cash-flow des Betreibers während der Bauphase.

ÖPNV_GettyImages-983747156_Teaser_600 x 320.jpg

„Trotz des großen Abstimmungsbedarfs hat dank der DAL alles bestens geklappt, und alle Beteiligten freuen sich über Planungssicherheit und Kostentransparenz für die nächsten Jahre“.

Dr. Alexander Pischon, Vorsitzender der Geschäftsführung der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH (AVG)

Kompetenter Ansprechpartner auf Augenhöhe

Bei ÖPNV-Projekten gibt es in der Regel viele Beteiligte: Hersteller, Kommunen und Verkehrsunternehmen, ggf. sind auch das Land bzw. der Landkreis einzubeziehen. Dabei müssen mit allen Parteien Abstimmungen herbeigeführt und zahlreiche Verträge abgeschlossen werden. Insbesondere sind Verhandlungen mit dem Hersteller der Straßenbahnen und den Finanzierungspartnern notwendig. Oft sind langwierige Prozesse die Folge, bei denen man schnell den Überblick verlieren könnte. Durch unseren breiten Erfahrungsschatz aus umgesetzten Projekten und unsere hohe Objekt-Kompetenz wissen wir, wie die Zusammenarbeit mit allen Beteiligten optimal gestaltet werden kann.
 
Als kompetenter  Ansprechpartner stehen wir unseren Kunden im gesamten Projekt zur Seite. Wir unterstützen bei der Abstimmung der Vertragsinhalte und koordinieren die Vertragsverhandlungen wie auch Dokumentationen mit allen Beteiligten. Zudem nehmen wir Kontakt mit den (regionalen) Finanzierungspartnern auf, bilden Finanzierungskonsortien und sorgen für eine schnelle und kompetente Abwicklung.

Ihre Vorteile bei der Finanzierung von Straßenbahnen auf einen Blick

  • Strukturierung der Finanzierung anhand des assetspezifischen Werteverlaufs
  • Asset-Know-how für valide Sicherheitenbewertungen
  • Hebung stiller Reserven
  • Bilanzstrukturmanagement
  • Arrangierung und Platzierung von Finanzierungen in der Sparkassen-Finanzgruppe

Ihr Ansprechpartner für Straßenbahn-Finanzierung

Als kompetenter Ansprechpartner stehen wir unseren Kunden im gesamten ÖPNV-Investitionsprojekt zur Seite. Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Sprechen Sie uns gerne an!


Captcha

*Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.