Menü Menü

Kontakt

Zentrale DAL
  • DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz
Zentrale DAL Bautec (Baumanagement)
  • DAL Bautec Baumanagement und Beratung GmbH
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz
Kontaktadresse für Bewerbungen
  • DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz

Wir sind für Sie da!


Solarpark_Header_1750 x 625.jpg

Solarpark „Zonnepark Broekstraat“

Umsetzung mit DAL-Projektfinanzierung

Die DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG (DAL) begleitet in den Niederlanden ein weiteres nachhaltiges Energieprojekt: den Solarpark „Zonnepark Broekstraat“, mit dessen Bau Ende 2020 begonnen wird. Betrieben wird der Park von Prowind, einem Initiator von Bürgerprojekten zur nachhaltigen Energieerzeugung. Mitte 2021 wird der Solarpark betriebsbereit sein und erneuerbare Energie für rund 5.000 Haushalte produzieren.

Mehrere Projekte in den Niederlanden erfolgreich umgesetzt

Damit hat die DAL, das Kompetenzzentrum für Erneuerbare Energie der Sparkassen-Finanzgruppe, innerhalb eines Jahres in den Niederlanden bereits 7 Projekte erfolgreich umgesetzt. Der erzeugte Strom wird 15 Jahre lang über das niederländischen Förderprogramm SDE+ (ähnlich dem deutschen EEG) vergütet, worum sich das Projekt im Rahmen der Ausschreibungen erfolgreich beworben hat.

„Wir haben sehr von der Erfahrung der DAL bei Cashflow-basierten Projektfinanzierungen und der Einbindung öffentlicher Förderprogramme profitiert“, sagt Tim Logtenberg, Projectmanager von Prowind. "Die Begleitung durch einen professionellen Partner mit einem großen Expertenteam, zudem aus einer der größten Finanzverbünde der Welt und einem starken Track Record, ist hilfreich. Die Gespräche waren immer konstruktiv und ergebnisorientiert. Auf dieser Basis wollen wir weiter wachsen“.

Mitwirkung der Anwohner

Durch die enge Zusammenarbeit mit den Anwohnern konnten diese an der konkreten Ausgestaltung des Parks mitwirken. Derzeit laufen die ersten Gespräche mit lokalen Genossenschaften über einen Beitritt als Miteigentümer am Zonnepark. Dies ermöglicht es den Bewohnern von Klarenbeek und Umgebung, sich finanziell am Zonnepark Broekstraat zu beteiligen.

"Wir begrüßen den Ansatz von Prowind, die Anwohner in Investitionen einzubeziehen, da wir der Ansicht sind, dass dies ein wirklich nachhaltiger Weg ist, den Übergang zu einer erneuerbaren Energieversorgung zu erreichen. Deshalb schätzen wir die außergewöhnlich gute und professionelle Zusammenarbeit zwischen DAL und Prowind sehr", sagt Antje Gruber, Senior-Projektmanagerin Infrastruktur & Versorgung bei der DAL.

"Wir haben sehr von der Erfahrung der DAL bei Cashflow-basierten Projektfinanzierungen und der Einbindung öffentlicher Förderprogramme profitiert."

Tim Logtenberg, Projectmanager von Prowind

“Zonnepark Broekstraat” solar park will be realized with DAL project financing

Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG (DAL) is supporting another sustainable energy project in the Netherlands: the “Zonnepark Broekstraat” solar park, whose construction has started recently. The park is operated by Prowind, an initiator of community projects for sustainable energy generation. The solar park will be commisioned by mid-2021 and produce renewable energy for around 5,000 households.

DAL, the competence centre for renewable energies of the Sparkassen Finanzgruppe, has successfully implemented the 7th project in the course of the current year. For a period of 15 years, the electricity generated is remunerated through the Dutch SDE+ support program (similar to the German EEG), for which the project successfully applied in the tenders.

„We have very much benefited from DAL's experience in cash flow-related project financing and the integration of public subsidy programs “, says Tim Logtenberg, projectmanager from Prowind. „The backing by a professional partner with a large team of project finance experts, also from one of the largest finance groups in the world and a strong track record, is helpful. The discussions have always been constructive and results-oriented. We aim to continue growing on this basis”.

Prowind’s close cooperation with the residents enabled them to participate in the specific design of the park. Currently, the first talks are in progress with local cooperatives to join the Zonnepark as co-owners. This enables the residents of Klarenbeek and the surrounding area to participate financially in the Zonnepark Broekstraat.

„We like Prowind's approach of involving local citizens in investment projects, because we believe it is a really sustainable way to achieve the transition to a renewable energy supply. That's why we really appreciate the exceptionally good and professional cooperation between DAL and Prowind, "says Antje Gruber, Senior Project Manager / Infrastructure & Supply at DAL.