Kontakt

Zentrale DAL
  • DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz
  • 06131 804-0
Zentrale DAL Bautec (Baumanagement)
  • DAL Bautec Baumanagement und Beratung GmbH
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz
  • 06131 804-2501
Kontaktadresse für Bewerbungen
  • DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz
  • 06131 804-1112

Wir sind für Sie da!

DAL-Touchpad-Neu.jpg

Neue Finanzierungskonzepte für neue Energien

 

Bereits lange vor der Einführung des EEG haben wir optimale Finanzierungsstrukturen für erneuerbare Energieprojekte entwickelt. Daher verfügen wir über langjährige Erfahrung und umfassendes Expertenwissen auf dem neuesten Stand der Technik. Wir unterstützen unsere Kunden aktiv bei der Vernetzung und ermöglichen damit eine Optimierung der Projektstruktur.

Auch für Großprojekte wie Biomasse-Kraftwerke oder Windkraft-Anlagen haben wir als Experte für Big-Ticket-Transaktionen die richtige Lösung, um Ihre Finanzierung optimal zu strukturieren. Dass dies zu einem individuellen Konzept gemäß der spezifischen Kundenanforderung führt, ist für uns ebenso selbstverständlich wie die Berücksichtigung steuerlicher und gesellschaftsrechtlicher Rahmenbedingungen. Unser Anspruch ist, die Rentabilität jedes Projekts durch eine optimale Einbindung von Fördermitteln zu verbessern.

Vertriebsleiter Infrastruktur & Versorgung

Wolf-Rüdiger Stahl

DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG
Emy-Roeder-Straße 2
55129 Mainz

  • 06131 804-2200
 

Wen sprechen wir an?

  • Stadtwerke / Regionale Versorger
  • Anlagenerrichter
  • Projektierer
  • Investoren

Was bieten wir?

  • Projekt- und Cashflow-Finanzierung
  • Unternehmensfinanzierung (Leasing, Mietkauf, Kredit)
  • Einbindung von Eigenkapital und Fördermitteln
  • Bilanzstrukturmanagement
  • Hebung stiller Reserven
  • Arrangierung und Platzierung von Finanzierungen in der Sparkassen-Finanzgruppe

Für Stadtwerke und Kommunen bieten sich darüber hinaus Verbundlösungen in folgenden Bereichen an:

  • Eigenstromerzeugung/Übernahme bestehender Netze
  • Aufbau eigener Netzinfrastruktur, "Rekommunalisierung"
  • Umrüstung auf Smart Meter
  • Aufbau eigener Speicherkapazitäten

Als Bestandteil einer regional ausgerichteten, kommunalnahen Organisation bringen wir Verständnis und Lösungspotenzial für die lokalen Anforderungen vor Ort.

Unser Asset-Portfolio im Überblick:

Erneuerbare Energien

  • Photovoltaik
  • Onshore-Windanlagen
  • Bioenergie

Energieerzeugung

  • Kohle- und Gaskraftwerke
  • Kraftwerksscheiben
  • Stromspeicher

Netze

  • Gas
  • Strom
  • Wärme
  • Glasfaser/Breitband

Best Practice

Errichtung und Betrieb von sieben Windkraftanlagen

Best Practice

Finanzierung für den Erwerb des Fernwärmenetzes im Stadtgebiet Dietzenbach

Best Practice

Projektfinanzierung für die Errichtung und den Betrieb von sechs Windkraftanlagen

Best Practice

Finanzierung für die Errichtung und den Betrieb von zwei Windkraftanlagen im Landkreis Bernkastel-Wittlich

Best Practice

Projektfinanzierung von Windkraftanlagen in Weilrod für ABO Wind AG

Best Practice

Projektfinanzierung für eine PV-Freiflächenanlage in der Gemeinde Seelow

Best Practice

Partielle Finanzierung von Stromnetzen im Rhein-Main-Gebiet

Best Practice

Rückkauf von Stromnetzen für die EnergieRegion Kassel