Menü Menü

Kontakt

Zentrale DAL
  • DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz
Zentrale DAL Bautec (Baumanagement)
  • DAL Bautec Baumanagement und Beratung GmbH
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz
Kontaktadresse für Bewerbungen
  • DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG
    Emy-Roeder-Straße 2
    55129 Mainz

Wir sind für Sie da!


Medizintechnik-Leasing und mehr

Finanzierungslösungen für Medizintechnik und das Gesundheitswesen

Immer kürzere Innovationszyklen, Kostendruck und steigender Wettbewerb führen zu laufend neuen Anforderungen an die Leistungserbringer im Gesundheitswesen. Die Bedeutung von Investitionsentscheidungen für den wirtschaftlichen Erfolg steigt ständig. Das stellt Krankenhäuser, Medizinische Versorgungszentren (MVZ), Arztpraxen sowie Pflege- und Rehaeinrichtungen vor immense Herausforderungen. Hierfür suchen auch Hersteller und Händler für Medizin-, Labor- und Dentaltechnik sowie Dienstleister im Gesundheitswesen individuelle Lösungen. Wir stehen Ihnen als kompetenter Ansprechpartner für Ihre maßgeschneiderte Finanzierung von Medizintechnik durch Leasing, Mietkauf sowie Investitionskredit und öffentliche Fördermittel zur Verfügung.

Die demographische Entwicklung mit einer zunehmend alternden Bevölkerung bei gleichzeitig steigenden Versorgungsstandards und Budgetrestriktionen bei den Aufgabenträgern bringt das Gesundheitswesen an seine Grenzen. Das System der dualen Finanzierung und fehlende Fördermittel seitens der Länder erschweren die notwendigen Investitionen zur Realisierung neuer Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten. Auch aufgrund schneller Innovationszyklen bei technischen Geräten für Diagnose, Therapie und Rehabilitation besteht ein hoher Finanzierungsbedarf. Die Anschaffungskosten für Geräte wie Computertomografen (CT), Magnetresonanztomografen (MRT), Röntgen- und Sonografiegeräte (Ultraschall) oder auch OP-Instrumente bewegen sich zum Teil im siebenstelligen Bereich; Nutzung und Auslastung der teuren hochinvestiven Geräte müssen daher optimiert werden (pay per use). Wir berücksichtigen dies bei der Erarbeitung eines auf Sie und Ihren Anforderungen zugeschnittenen Konzepts zur Finanzierung Ihrer Geräte, zum Beispiel über den Einsatz spezieller Lösungen für das Medizintechnik-Leasing.

Die Chancen der Digitalisierung im Gesundheitswesen nutzen

Um die bedarfsgerechte Gesundheitsversorgung noch weiter zu verbessern, ist es sehr wichtig, die Digitalisierung im Gesundheitswesen voranzutreiben, um deren Chancen nutzen zu können. So werden die Hardware-Komponenten der medizintechnischen Geräte zunehmend durch Software ergänzt und vernetzt. Robotergestützte Operationssysteme ermöglichen eine patientenschonendere Behandlung; digitale Prozesse und neue Technologien verbessern die Patientenversorgung. Mit unserem IT-Know-how sind wir in der Lage, die Investitionstätigkeit in Medizintechnik und passender IT zu verbinden und Ihnen sowohl für Hardware- als auch für Software-Investitionen optimale Unterstützung zu geben. Über die Finanzierung hinaus bieten wir Lifecycle-Modelle für Hardware, beginnend mit der Möglichkeit einer Prozess- und Beschaffungsoptimierung bis hin zu Lösungen für Logistik, Datenlöschung und Vermarktung.

Ihre Ansprechpartner

Gesamtvertriebsleiter Strukturierte Finanzierung

Dr. Peer Günzel

  • 06131 804-3214
Vertriebsleiter Gesundheitswesen

Thomas Haag

  • 06131 804-2450

Medizintechnik-Leasing, Mietkauf und Investitionskredit sowie öffentliche Fördermittel: So bleiben Sie finanziell gesund

Wir kennen die Branche und den Gesundheitsmarkt seit langer Zeit und verfügen über großes Know-how und viel Erfahrung. Unsere guten Kontakte und Kooperationen mit führenden Herstellern der wichtigsten Objektsegmente sind ein stabiles Fundament für Ihre Investitionsvorhaben. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir für Ihr Medizintechnik-Leasing ein Konzept, das optimal auf Ihre Bedürfnisse und technischen Ansprüche abgestimmt ist. Wir begleiten Sie mit einer individuellen, bedarfsgerechten Finanzierungslösung bei der Anschaffung der modernen Geräte und Systeme, aber auch bei Investitionen in die Ausstattung von Gesundheitszentren. Egal, ob es sich bei der Finanzierung um MRTs, CTs, Röntgengeräte, Ultraschallgeräte, OP-Instrumente, Labortechnik oder eine ganze Krankenhausausstattung handelt – wir bieten das passende Konzept für Einzelinvestitionen bis hin zu mehrjährigen Investitionsplänen.

Medizintechnik nutzen, ohne zu kaufen

Mit unseren Leasinglösungen wie Finanzierungsleasing, Operate-Lease oder Full-Service-Leasing bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Investition bilanzneutral und ohne den Einsatz von Fremdkapital zu tätigen. Mit budgetorientierten Nutzungsverträgen werden die Raten Ihren finanziellen Möglichkeiten angepasst, die zudem je nach Vertragsmodell als Betriebsausgaben steuerlich geltend gemacht werden können. Durch die Festlegung der Laufzeit und die freie Gestaltung des Zahlungsverlaufes können wir Ihren individuellen Bedürfnissen Rechnung tragen. Mit der Berücksichtigung von Wartungs- und Folgekosten erhalten Sie eine transparente und sichere Kostenplanung. Selbstverständlich binden wir sämtliche zur Verfügung stehenden Zuschüsse und Fördermittel in unsere Konzeption ein und übernehmen auch deren Vor- und Zwischenfinanzierung.

Investitionen tätigen, ohne Kapital zu binden

Je nach Vertragsgestaltung können Sie am Ende der Vertragslaufzeit entscheiden, ob Sie Ihre Medizintechnik kaufen, weiter nutzen, aufrüsten oder zurückgeben möchten. Sie binden damit kein Kapital - und sich selbst nicht an Technik, die möglicherweise in einigen Jahren bereits überholt ist. Und sollten Sie Ihr Kapital in bereits angeschaffte Geräte und Systeme gebunden haben, bieten wir Ihnen auch hierfür die passende Lösung und entsprechenden Freiräume. Mit Sale-and-lease-back übernehmen wir Ihre Technik und Systeme und verleasen diese wieder an Sie zurück. Das freigewordene Kapital steht Ihnen nun für andere Investitionen zur Verfügung.

Sollten Sie sich für eine Mietkauflösung entscheiden, dann sind Sie von Beginn an wirtschaftlicher Eigentümer der Investitionsgüter und können damit sämtliche Steuervergünstigungen und Abschreibungen nutzen. Mit Zahlung der letzten Rate geht dann auch das zivilrechtliche Eigentum automatisch auf Sie über.

Unsere Finanzierungslösungen im Gesundheitswesen einfach erklärt

Lifecycle-Management im Gesundheitswesen: Unser All-in-one-Service

Wir bieten Ihnen mehr als (nur) Finanzierung: ein komplettes Lifecycle-Management für Ihre Medizintechnik und IT. Wir bestellen für Sie die neuesten und effizientesten Geräte, liefern sie Ihnen, lassen sie von unseren Partnern aufbauen und warten. Nach Ablauf des Vertrags holen wir die Geräte wieder ab und bringen sie in unser Asset Service Center in Fernwald bei Gießen. Dort bewerten wir die Geräte und recyceln sie oder vermarkten sie weiter. Im Falle einer Weitervermarktung löschen wir die Daten zertifiziert und rechtskonform. Bei Ihrem Medizintechnik-Leasing profitieren Sie somit in vielerlei Hinsicht von unserem All-in-one-Service - und können sich vollends auf Ihr wichtiges Tagesgeschäft konzentrieren.

Lifecycle-Management_Teaser_600 x 320.jpg

"Dank der kurzen Wege lief die Zusammenarbeit mit der DAL absolut unkompliziert und schnell. Nachdem wir uns für die einzelnen Geräte entschieden hatten, lag noch am selben Tag das Angebot auf dem Tisch und das zu sehr guten Konditionen." 

Dr. Ingo Sauter, Radiologie Mühleninsel

Unsere Lösungen - Ihre Vorteile in der Finanzierung für Medizintechnik und Systeme

  • Individuelle, auf die spezifischen Anforderungen des Marktes abgestimmte Finanzierungslösungen (Medizintechnik-Leasing, Mietkauf, Investitionskredit und öffentliche Fördermittel)
  • Budgetorientierte Nutzungsverträge
  • Konzepte für Einzelinvestitionen bis hin zur Strukturierung von mehrjährigen Investitionsplänen
  • Einbindung von Fördermitteln sowie deren Vorfinanzierung
  • Kostensicherheit durch Berücksichtigung von Wartungs- und Folgekosten
  • Umfassende Beratung bei Beschaffung und Strukturierung der Investition
  • Zusätzliche Leistungen rund um die Finanzierung, u. a. Versicherungsschutz
  • Komplettes Lifecycle-Management: Von der Bestellung bis zur Entsorgung

Unsere Assets

  • Magnetresonanztomografen/Computertomografen
  • Röntgen- und Sonografiegeräte
  • Linearbeschleuniger
  • Anästhesie / Beatmung / Monitoring
  • Labortechnik
  • Endoskope / Gastroskopieeinheiten
  • Ausstattung Zentralsterilisation
  • OP-Instrumente / OP-Roboter / OP-Tische
  • Krankenhaus- / Praxis- / Pflegeheim-Ausstattung (Betten, Möbel etc.)
  • Großküchen
  • Raummodule

Praxisbeispiele unserer Kunden für die Finanzierungslösungen im Gesundheitswesen

Für die Modernisierung seiner Gebäudeinfrastruktur hatte ein großes Klinikum in Hessen insgesamt 20 Mio. Euro Fördermittel vom Land zugesagt bekommen, die in jährlichen Teilbeträgen innerhalb von 10 Jahren ausbezahlt werden. Die Bedingung: Das Klinikum musste eine Finanzierungsbestätigung vorlegen, die eine entsprechende Zwischen- bzw. Vorfinanzierung der Gesamtsumme sicherstellt. Die DAL hat für das Klinikum eine Kreditfinanzierung strukturiert und den gesamten Förderbescheid (vor-)finanziert. Mit der zuständigen Behörde haben die DAL Experten eine individuelle Abtretungs-/Einredeverzichtserklärung zur Zwischenfinanzierung der Fördermittel und Abtretung der Ansprüche entwickelt. Bankübliche Sicherheiten wie z. B. Grundschuldeintragung, Sicherungsübereignung etc. konnten entfallen, gleichzeitig konnte der Kreditbetrag an das Klinikum voll ausgezahlt werden.

Der Neubau eines Zentrums für Intensiv-, Notfall- und Operative Medizin stellte für ein Klinikum und für die Region in Osthessen ein Meilenstein in der medizinischen Entwicklung dar. Für anteilige Investitionskosten in Höhe von rund 40 Mio. Euro hat die DAL ein Darlehen über 120 Monate sowie eine Kreditfinanzierung auf Basis des KfW-Programmkredits Nr. 148 strukturiert. Die Fördergelder des Hessischen Ministeriums konnten in das Darlehen integriert und in den ersten drei Jahren voll ausgezahlt werden.

Ihr Weg zu einer maßgeschneiderten Finanzierungslösung im Gesundheitswesen

Wir kennen die Branche und den Gesundheitsmarkt seit langer Zeit und verfügen über großes Know-how und viel Erfahrung. Unsere Berater entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein Finanzierungskonzept, das optimal auf Ihre Bedürfnisse und technischen Ansprüche abgestimmt ist.


Captcha

*Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.